Heimat- und Trachtenverein "D´Rottbachtaler" Rott

Es war eine harte Zeit, der schreckliche Zweite Weltkrieg war gerade zu Ende gegangen, Not und die Wertlosigkeit des Geldes lasteten schwer auf der Bevölkerung. Der Wunsch sich auch in unserer Gemeinde in einem Trachtenverein zusammen zu schließen, um Dorfgemeinschaft zu pflegen und Brauchtum zu bewahren, war groß. Es gründeten am 29. August 1946 beim „Pauluswirt“ die sechs Rotter Mitbürger Martin Böckl sen., Martin Böckl jun., Hermann Friesenegger, Erich Gaukler, Michael Filgertshofer und Heinrich Piller unseren Heimat- und Trachtenverein mit dem Namen „D’Rottbachtaler“.

Im Jahre 1948 wurde der Verein in den Lechgau-Trachtenverband aufgenommen. Auf dem vom damaligen ersten Vorstand Michael Rohrmoser großzügig gespendeten Grundstück konnte 1951 an der Eichbergstraße das eigene Vereinsheim gebaut werden. Die „Trachtenhütte“ steht nach wie vor im Mittelpunkt unseres Vereinslebens.

Seit Bestehen des Vereines wurden immer wieder große Feste gefeiert: Am 3. Juli 1949 die erste Fahnenweihe, die Ausrichtung des 38. Lechgaufestes am 2. Juli 1960, die zweite Fahnenweihe mit dem 30. Gründungsfest am 7. August 1977 und das 64. Lechgaufest am 13. Juli 1986. Zu diesen feierlichen Anlässen wurde unser Dorf, jeweils unter tatkräftiger Mithilfe aller Bürger, zu einem wahren Schmuckstück herausgeputzt. Dieses Engagement wurde beim Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ mit einer sehr guten Bewertung belohnt. Es folgten das 50-jährige Gründungsjubiläum 1996 und das 84. Lechgau-Trachtenfest mit dem 60-jährigen Bestehen am 16. Juli 2006. Seit 1948 wird alle fünf Jahre zur Zierde des Dorfes ein schmucker Maibaum aufgestellt. Gemeinsam mit dem Schützen- und Sportverein wird alljährlich Anfang Juli das Seefest am Engelsrieder See durchgeführt.

Das kulturelle Leben im Dorf bereichert der Verein durch Laienspiele, Heimatabende, Weihnachtsfeiern und dem Trachtenball. Die Volksmusikgruppen und der Männerdreigesang wirken bei verschiedenen, insbesondere auch kirchlichen Anlässen mit. Die kleine Gründerschar ist auf 188 Mitglieder und 20 jugendliche Nachwuchs - Trachtler angewachsen. Die aktuellen Ziele sind, wie bei unserer Vereinsgründung 1946 die Tracht, die guten Sitten und die Bräuche unserer Heimat zu erhalten, echtes Volkslied und Volksgut zu pflegen. In der heutigen Zeit ist die Erhaltung einer unzerstörten Natur und das Leben in einer gesunden Umwelt auch unsere Sorge und bedarf unserer Aufmerksamkeit. Gleichzeitig gilt es, unser Dorf vor Verstädterung und nicht nachhaltiger Geschäftemacherei zu schützen. Für diese Ziele wollen wir unsere Jugend  gewinnen, damit auch künftige Generationen in einer intakten Natur, geschützt von gelebten gesellschaftlichen Werten in Rott Ihre Heimat finden können.

 

1. Vorstand Martin Krötz

  Tel. 08869/93201

2. Vorstand Alois Ziegler

  Tel. 08869/912370

1. Schriftführer Herbert Blank

  Tel. 08869/1213

1. Vorplattler Korbinian Hurnaus

  Tel. 08869/1798

1. Jugendleiter Markus Hager

  Tel. 08869/5462